Longyearbyen / Spitzbergen

Mittwoch, 5. Juli 2017


Nach dem Frühstück verliessen wir um 10.00 Uhr gemeinsam das Schiff und begaben uns noch im Hafen auf die Suche nach unserem ersten Cache auf Spitzbergen. Der Tradi Welcome to The Port of Longyearbyen ist praktisch wie gemacht für uns Seefahrer. So konnten wir nur 5 Minuten nachdem wir von Bord gegangen waren, schon ein neues Land in „Besitz“ nehmen.

Jetzt hatten wir ausreichend Zeit völlig entspannt und ohne Druck eine Runde durch die Stadt zu drehen. Zuerst ging es an dem legendären überdimensionalen roten Briefkasten vorbei. Dieser ist natürlich auch mit einem Tradi verziert. Trotz der vielen zur See fahrenden Muggels ist es ein leichte den Tradi Longyearbyens postkasse ungestört zu loggen.
Auf dem Weg zur Einkaufsstraße sammelten wir noch ein weiteren  leicht zu findenden Tradi ein: Challenge #25 - Longyearbyen
Nach dem Shoppen und dem Versuch einheimisches Bier zu kaufen, was allerdings kläglich scheiterte, ging es dann zurück zum Schiff. Nicht jedoch ohne an einer Bushaltestelle einen kurzen Stop einzulegen, um noch schnell Skogen # 8 - At the Governor's zu loggen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen